page contents

Kaltwasser - asds.24

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kaltwasser

§ Gesetze & Urteile + Energiespartip > Energiespartip



Wasserverschwendung kostet Geld und zehrt an unseren Wasservorräten. Dabei muss man ein paar Grundregeln kennen. Ohne Verzicht auf gewohnten Komfort kommen sie dann zu einem geringeren Wasserverbrauch.

  • Ein "laufender" Wasserkasten im WC kann bis zu 200 Kubikmeter Trinkwasser im Jahr vergeuden. Lassen Sie in diesem Fall unbedingt die Mechanik und die Dichtungen prüfen. Selbst ein kleines Rinnsal kann sie sehr viel Geld kosten.

  • Tropfende Wasserhähne (nicht richtig zu gedreht oder mit brüchigen Dichtungen) können in 24 Stunden rund 200 Liter Wasser verlieren. Drehen Sie die Wasserhähne richtig zu und erneuern Sie bei Bedarf die Dichtungen.

  • Bei der Körperpflege nicht ständig das Wasser laufen lassen. Es lohnt sich, wenn der Wasserhahn zwischendurch immer wieder zugedreht wird.

  • Waschmaschinen und Geschirrspüler nicht mit Kleinmengen benutzten. Warten sie besser, bis sich der Einsatz durch volle Auslastung auch lohnt. Achten Sie beim Neukauf auch auf Verbrauchsangaben für Wasser und Strom.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü